• de
  • en
  • tr

AROMAT GERÜCHE UND GERUCHSBINDER

Eines der größten Probleme von Hühnerställen ist der Ammoniakgeruch. Das Ammoniak um 60 % leichter ist als Luft, kann es sich in der Umgebung schnell verteilen. Aus diesem muss in der gesamten Umgebung Maßnahmen gegen Ammoniak getroffen werden. Um den Ammoniakgeruch tierischen Ursprungs beseitigen zu können, muss fortwährend gelüftet oder das Ammoniak selbst beseitigt werden. AROMAT ist ein 100 % natürliches Produkt, dass den Ammoniakgas und die Flüssigkeiten in der Umgebung absorbiert.

Das Produkt beseitigt schlechte Gerüche in der Umgebung, kontrolliert die Feuchtigkeit und beugt Schimmelbildung vor, außerdem unterstützt es auch bei der Vorbeugung der hämorrhagischen Gastritis, was in feuchten Umgebungen auftritt. Als Bodenstreu beugt es hartem Untergrund vor und gewährleistet einen weichen, trockenen und gesunden Boden. Somit werden Durchfälle wegen kaltem und nassem Boden verhindert.

Verwendung

Je nach Eigenschaft der Ställe werden pro m² 3-5 kg AROMAT verteilt.

AROMAT wird in Säcken aus PP zu 25 kg angeboten.

FUTTERZUSATZSTOFFE


NATÜRLICHES DÜNGEMITTELZUSATZ BODENREGULIERER WASSERBINDENDES MINERAL